Küste Versilia, Toskana

Reisetipps und Bilder zu Küste Versilia in der Toskana

Küste Versilia

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Küste Versilia, unseren Stadtplan Küste Versilia und Hotels Nähe Küste Versilia.

 Bild Attraktion

Badeurlaub für jeden Geschmack an der Küste Versilias

Vornehme Villen, elegante Promenaden, luxuriöse Hotelanlagen und kilometerlange Strände – all das bietet die Küste Versilias im Norden der Toskana. Liebhaber des Badeurlaubs wissen: Die Strände von Viàreggio, Camaiore 208 und Pietrasanta 206 stehen denen der Côte d’Azur und der Ligurischen Riviera in keiner Weise nach. In den Badeorten wechseln sich belebte Ladenzentren mit erholsamen Grünanlagen, familienreiche Campingplätze mit noblen Hotels ab. Ihren besonderen Reiz erhalten die Küstenorte durch das überwältigende Panorama der Apuanischen Alpen, die sich am Horizont majestätisch in den Himmel erheben.

Die Schönheit der Apuanischen Riviera lockt natürlich im Sommer Tausende von Badegästen an, so dass sich die Küstenorte und Strandpromenaden schnell in überlastete Urlauberzentren verwandeln. Autolawinen und bevölkerte Strände gehören in den Monaten von Juni bis September zur Tagesordnung. Anders verhält es sich im Frühling, Herbst oder gar im Winter, wenn beschauliche Ruhe in die Straßen der Küstenorte einkehrt und sie sich geradezu als atmosphärische Geheimtipps entpuppen.

 Foto Reiseführer

Gute Infrastruktur der einzelnen Badeorte entlang der Küste

 Impressionen von Citysam  Toskana

Zahlreiche Badegäste tummeln sich an der Apuanischen Riviera

 Fotografie von Citysam

Jegliche Annehmlichkeiten an den Stränden

210

Viáreggio

Nutzen Sie auch Fotos Viáreggio, den Stadtplan-Viáreggio sowie Hotels Nähe Viáreggio.

 Bildansicht Reiseführer

Viáreggio zählt zu den beliebtesten Badeorten der Küste Versilias

Viáreggio Bildansicht Reiseführer

Schöner feiner Sandstrand zum Erholen und Sporttreiben

Unbestritten gilt die junge Stadt Viáreggio als der beliebteste Badeort der Toskana und wird nicht unbegründet mit Nizza, der Strandmetropole Italiens schlechthin, verglichen. Ohne Frage verspricht Viáreggio Urlaub, der Ästhetik mit Badespaß verbindet. Da der beliebte Badeort in der Hochsaisson hoffnungslos überfüllt ist, empfiehlt es sich, den Aufenthalt auf die Vor- oder Nachsaison zu legen, wenn sich auch die Temperaturen im Bereich des Erträglichen bewegen.

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist Viáreggio ein Seebad. Zu jener Zeit wurde das ehemalige Sumpfgebiet vollständig entwässert, und man entdeckte die Schönheit des bis zu 250 Meter breiten, feinen Sandstrandes. Innerhalb kürzester Zeit schossen die ersten Bagni und Pavillons empor, so dass sich Viáreggio bald in einen vornehmen Badeort mit langer Promenade und zahlreichen Cafés, Modegeschäften und Kabaretts verwandelte. Nach einem Brand im Jahr 1917 baute man das Seebad in einem ansprechenden Mix aus Jugendstil, Klassizismus und Art Déco wieder auf.

 Foto Sehenswürdigkeit

Viáreggio bietet seinen Besuchern vielerlei Möglichkeiten

 Ansicht Attraktion

Hauptattraktion ist der jährlich stattfindende Carnavale

 Fotografie von Citysam

Schöner Hafen Viáreggios

 Fotografie von Citysam

Aufwändige Wagen und bunte Kostüme während des Carnavale

 Bildansicht von Citysam

Viele Urlauber tummeln sich am Strand des jungen Ortes

 Bild Attraktion

Spaß und Unterhaltung während des Carnavale

Allein das Promenieren auf der palmengesäumten Passeggiata macht den Aufenthalt in Viáreggio zu einem genüsslichen Erlebnis. An der Flaniermeile reihen sich die schönsten Bauten der Belle Époque aneinander, in denen Hotels und Pensionen, Restaurants und Cafés sowie Modeboutiquen und Strandläden untergebracht sind. Den Höhepunkt an Buntheit und Überschwang stellt das Gran Caffè Margherita dar – das Wahrzeichen Viáreggios – von den beiden Künstlern Galileo Chini und Alfredo Belluomini.

 Foto Attraktion  in der Toskana

Leuchtturm in Viáreggio

Eine Hauptattraktion Viáreggios ist der jährlich stattfindende Carnavale. Die originellen bemalten Prunkwagen, die sich zu dieser Zeit durch die Straßen der Stadt schieben, werden jedes Jahr aufs Neue von Bildhauern, Malern, Mechanikern und Fachleuten für Hydraulik angefertigt. Die Tradition des prunkvollen Auftrittes zum Karneval besteht seit Ende des 19. Jahrhundert. Heute sind die bunten Wagen weltweit beliebt und werden sogar bis nach Rio de Janeiro exportiert.

Gesamtbewertung Viáreggio

Durch die separaten Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Attraktion ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 21 Bewertungen zu Viáreggio:
77%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Viáreggio

206

Pietrasanta

Nutzen Sie auch Fotos Pietrasanta, unseren Stadtplan-Pietrasanta sowie Hotels nähe Pietrasanta.

 Ansicht Attraktion  Duomo San Martino im historischen Zentrum von Pietrasanta

Duomo San Martino im historischen Zentrum von Pietrasanta

Pietrasanta Ansicht von Citysam

Beliebter Platz im Herzen des Ortes mit charakteristischen Marmorblöcken

Hauptort der Küstenlandschaft Versilia ist Pietrasanta, das im Jahr 1255 von dem Luccheser Podestà Guiscardo di Pietrasanta gegründet wurde. Die Stadt präsentiert sich mit ihrem geometrischen Straßenraster als ein erstes Beispiel einheitlicher Planung. Im 16. Jahrhundert entwickelte sich Pietrasanta - neben Carrara - zu einem Zentrum der künstlerischen Marmorbearbeitung. Bis heute besuchen Steinmetze aus aller Welt die kleine Stadt an der nordtoskanischen Küste, um ihre Fertigkeiten an den kostengünstigeren Marmorblöcken zu proben.

 Impressionen von Citysam

Skulptur der anderen Art

Das kleine historische Zentrum von Pietrasanta wird das Herz des Besuchers erfreuen. Man betritt die Stadt durch die Porta a Pisa 98 (1324) und gelangt, zum Hauptplatz mit dem Dom San Martino 110 aus dem Jahr 1256. Der Torre dell’Orologio rechts vom Dom stammt aus dem 16. Jahrhundert. Sehr empfehlenswert ist der Aufstieg zur Ruine Rocca 58 di Sala, von der aus man einen wunderschönen Ausblick auf die Küste und die nahen Gebirgszüge genießen kann. Der Kulturliebhaber sollte der zu einem Ausstellungszentrum umgebauten Kirche Sant’Agostino einen Besuch abstatten. In dem Gebäude ist das Museo dei Bozzetti untergebracht, in dem Marmor-Skulpturen und Bildhauerarbeiten der Künstler, die in der Versilia arbeiteten, zu sehen sind.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Pietrasanta

207

Marina di Pietrasanta, Pietrasanta

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Marina di Pietrasanta, unseren Stadtplan Marina di Pietrasanta oder Hotels nähe Marina di Pietrasanta.

Das Strandbad Marina di Pietrasanta 206 besitzt einen fünf Kilometer langen und bis zu 300 Meter breiten Sandstrand, an dessen belebter Promenade sich Hunderte von Hotels und Pensionen reihen. In der Hochsaison tummeln sich die Badegäste am Meer dicht an dicht, Unterhaltungsprogramme und Veranstaltungen jeglicher Art sorgen für einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufenthalt. Eine besondere Atmosphäre entwickelt sich in Pietrasanta 206 jedoch erst in der Nachsaison sowie in den Wintermonaten.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Pietrasanta

208

Camaiore, Pietrasanta

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Camaiore, den Stadtplan-Camaiore sowie Hotels Nähe Camaiore.

Fast nahtlos an Marina di Pietrasanta 206 schließt das kleine Strandbad Lido di Camaiore an, dessen hübsches Erscheinungsbild durch die blumengeschmückten Terrassen oberhalb der Promenade bestimmt wird. Das Zentrum von Camaiore ist ein ruhiges Provinzstädtchen, ein Stückchen im Landesinneren, in das sich kaum ein Urlauber verirrt. Dabei verfügt der kleine Ort über einige malerische Winkel. So lohnt sich beispielsweise ein Abstecher zur Kirche San Michele an dem nahen Piazza Diaz aus dem 8. bis 11. Jahrhundert. Besonders schön ist auch die Benediktinerabtei Badia di San Pietro, eine massive romanische Basilika aus dem 12. Jahrhundert, in der man einige Fresken aus der Schule Giottos besichtigen kann.

 Ansicht Attraktion

Strandbad Lido di Camaiore

 Foto Sehenswürdigkeit  Toskana

Das Zentrum von Camaiore liegt etwas im Landesinneren

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Kleiner Ort mit malerischen Winkeln

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Pietrasanta

209

Forte dei Marmi, Pietrasanta

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Forte dei Marmi, unseren Stadtplan-Forte dei Marmi oder Hotels Nähe Forte dei Marmi.

 Bild Reiseführer  der Toskana

Kleines ehemaliges Fort in Forte dei Marmi

Von Exklusivität und gehobenen Ansprüchen wird das prominente Seebad Forte dei Marmi nördlich von Pietrasanta 206 geprägt. Seit eh und je zog der elitäre Ort berühmte Persönlichkeiten an, so dass er sich heute durch seine Traumvillen mit ausgedehnten Gärten und Parkanlagen europaweit auszeichnet. Weniger laut und weniger überfüllt wird das Seebad dem unbescheidenen Gast gerecht, der Wert auf Luxus und Design legt. Die Hotels dürfen eine Höhe von drei Stockwerken nicht überschreiten, so dass die Assoziation einer Massen-Urlauber-Abfertigung gar nicht erst aufkommt. Die ins Meer ragende Flanier-Mole ist ein Ort des Sehens und Gesehen-Werdens, und mindestens einmal am Tag lässt man sich hier blicken.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Pietrasanta

  • Schiefer Turm - Die Hauptattraktion des Piazza dei Miracoli und Visitenkarte v...
  • Lucca - Es gibt kaum eine andere Stadt in der Toskana, die so malerisch und li...
  • Südtoskana - Schroffe Tuffsteinfelsen, mit Wald bewachsene Hügelketten und sc...
  • Man wird zugeben müssen, dass die Maremma, wie man die Landschaft unterhalb...

Küste Versilia Stadtplan

Stadtplan Viáreggio

Im Augenblick angesagte Toskana-Hotels

Hotel Pisa Tower Bildaufnahme
Piazza Daniele Manin, 9, 56122 Pisa
NH Porta Rossa Fotografie
Via Porta Rossa 19, 50123 Florenz
EZ ab 144 €, DZ ab 162 €
Hotel Aurora Ansicht
Via Luigi Alamanni 5, 50123 Florenz
EZ ab 77 €, DZ ab 69 €
Hotel De La Ville Bildansicht
Piazza Antinori 1, 50123 Florenz
EZ ab 109 €, DZ ab 139 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Toskana

Unterkunft buchen

Buchen Sie Ihr gutes Hotel in der Toskana hier über Citysam ohne Buchungsgebühren. Umsonst bei jeder Buchung erhält man auf Citysam einen E-Book Reiseführer!

Stadtpläne der Toskana

Durchsuchen Sie Toskana sowie die Region über die virtuellen Landkarten der Toskana. Per Luftbild sehen interessante Sehenswürdigkeiten und reservierbare Hotelangebote.

Touristenattraktionen

Hintergrundinformationen über Piazza del Duomo Florenz, Piazza dei Cavalieri, Siena, Schiefer Turm und jede Menge weitere Attraktionen findet man mithilfe unseres Reiseführers dieser Stadt.

Hotels von Citysam

Empfohlene Hotels in der Toskana hier finden sowie buchen

Folgende Hotels gibt es bei Küste Versilia sowie anderen Attraktionen wie Schiefer Turm, Florenz, Siena. Darüber hinaus finden Sie Hotelplattform etwa 7.258 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Alle Reservierungen mit gratis PDF Reiseführer zur individuellen Nutzung.

Hotel Plaza E De Russie 4*

Piazza d'Azeglio 1 300m bis Viáreggio
Hotel Plaza E De Russie

Balena

330m bis Viáreggio
Balena

Hotel Bristol 3*

Viale Manin N.14 370m bis Viáreggio
Hotel Bristol

Hotel Mirage 3*

Via Zanardelli 12 / 14 390m bis Viáreggio
Hotel Mirage

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Küste Versilia in der Toskana Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.