Montepulciano, Toskana

Reisetipps + Bilder von Montepulciano in der Toskana

64

Montepulciano

Besuchen Sie auch Bilder Montepulciano, den Stadtplan Montepulciano oder Hotels nähe Montepulciano.

 Ansicht Reiseführer  Toskana

Montepulciano erhebt sich malerisch auf einem Hügel

Montepulciano Fotografie Reiseführer

Die Stadt ist für Ihren Rotwein bekannt

Montepulciano, auf dem Rücken des stattlichen Hügels inmitten der fruchtbaren Täler des Chiana und des Orcia errichtet, ist eine wahre Perle der Südtoskana. Wehrhafte Mauern umgeben die von mittelalterlichen Gässchen durchzogene Altstadt, immer wieder eröffnen sich weiträumige Plätze mit eleganten Renaissance-Palästen. In kaum einer anderen Stadt kann man das Wechselspiel zwischen mittelalterlicher Gotik und repräsentativer Renaissance bemerkenswerter beobachten als in Montepulciano.

In Montepulciano herrschte ein Anachronismus vor, der als einzigartig für Städte der Toskana bezeichnet werden kann: Bis ins späte 18. Jahrhundert konnte die Stadt ihre frühmittelalterliche Gesellschaftsstruktur erhalten. Adelsfamilien hielten die politische Führung fest in den Händen und verhinderten so die Entfaltung eines eigenständigen Bürgertums. Die Bauern, die sich in anderen Orten ihre Rechte erkämpften, blieben hier als Unfreie den Feudalherren untertan. In künstlerischer Hinsicht konnte Montepulciano so den Anschluss an die Neuzeit finden, indem die Adelsfamilien berühmte Künstler wie Antonio di Sangallo oder Michelozzo di Bartolommeo nach Montepulciano holten und sich wertvoll ausgestattete Paläste errichten ließen.

Vom 13. bis 16. Jahrhundert veränderten sich die Besitzverhältnisse Montepulcianos beständig, indem die Stadt entsprechend der jeweiligen Vormachtstellung abwechselnd bei Florenz 222 oder Siena 77 Schutz suchte. Im Jahr 1511 trat Montepulciano schließlich gemeinsam mit Florenz 222 in das Großherzogtum der Toskana ein. Schließlich erhielt die Gemeinde anno 1561 den Bischofssitz (in der Nachfolge von Chiusi) und somit die vollen Stadtrechte.

 Impressionen Attraktion

Stadttor in den mittelalterlichen Ort

 Impressionen Attraktion

Landschaft rund um Montepulciano

 Bild von Citysam  in der Toskana

Elegante Renaissance Paläste

Um die Stadt zu erkunden, ist unbedingt festes Schuhwerk zu empfehlen, denn die vielen Gassen und Straßen entpuppen sich als regelrechte Bergpfade, die zudem einiges an Kondition und Ausdauer erfordern. Man betritt die Stadt durch das Stadttor Porta al Prato 184 und gelangt auf die Via Gracciano. Hier trifft man bereits auf vier repräsentative Renaissance-Paläste, auf die ein Blick geworfen werden sollte: der Palazzo Avignonesi, der Palazzo Tarugi, der Palazzo Bucelli und der Palazzo Cocconi. Letzterer gilt als ein Werk Antonio di Sangallos der Ältere und wurde in der Zeit zwischen 1518 und 1534 errichtet. Charakteristisch für den Architekten sind die Monumentalität und schwere Formbildung sowie die Verschmelzung von römischen und toskanischen Strukturelementen.

Rechts am Corso erhebt sich die Kirche Sant’ Agostino 65 mit ihrer auffälligen Fassade, die sich an die römisch-antike Tempelarchitektur anlehnt. Der Bau entstand nach Plänen Michelozzo di Bartolommeos um das Jahr 1427, während der Innenraum im 18. Jahrhundert umgestaltet wurde. Ein bedeutendes Ausstattungsstück ist das Holzkruzifix aus dem 15. Jahrhundert, das gelegentlich – allerdings unbegründet – Donatello zugeschrieben wird. Gegenüber der Kirche steht der markante Campanile Torre di Pulcinella, der zugleich das Wahrzeichen der Stadt bildet. Noch heute schlägt der Pulcinella, eine Hanswurst-Figur aus der italienischen Volkskomödie (Commedia dell’Arte), die Stunden und fordert die Bevölkerung zum Kirchgang auf.

 Bildansicht Sehenswürdigkeit  Chiesa di Sant'Agnese

Chiesa di Sant'Agnese

 Bild Reiseführer  in der Toskana

Brunnen in Montepulcian.

 Ansicht Sehenswürdigkeit

Chiesa di San Biagio

 Ansicht Reiseführer  Toskana

Torre di Pucinella

Das Zentrum Montepulcianos bildet der Piazza Grande 66 mit dem monumentalen Palazzo Comunale 79. Ende des 14. Jahrhunderts begann man mit dem Bau des Rathauses und im Jahr 1424 verlieh der Architekt Michelozzo di Bartolommeo dem Palast seine endgültige Gestalt. Man sollte es nicht versäumen, den Turm zu besteigen und den traumhaften Ausblick auf Siena 77 und – bei günstigem Wetter – auf den Monte Amiata genießen. Nördlich des Kommunalpalastes erhebt sich der stattliche Palazzo del Capitano del Popolo aus dem 14. Jahrhundert, in dem sich heute der Sitz des Gerichtes befindet. An das prächtige Anwesen schließt sich der Palazzo Neri-Orselli an, der inzwischen das Museo Civico 137 mit seiner bedeutenden Sammlung beherbergt.

Auf der Südseite des Piazza Grande 66 liegt der Dom Santa Maria 55 Assunta. Das frühbarocke Gebäude begann man nach Plänen Ippolito Scalzas im Jahr 1594. Ursprünglich befand sich an dieser Stelle ein romanischer Vorgängerbau, von dem nur der Campanile erhalten blieb. Im Inneren zieht das farbige Triptychon der "Mariä Himmelfahrt" die Blicke der Besucher auf sich.

Gesamtbewertung Montepulciano

Von den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 20 Bewertungen zu Montepulciano:
73%

Anschrift und Verkehrsanbindung Montepulciano:
Adresse: 53045 Montepulciano

Anschrift und Verkehrsanbindung Kirche Sant’ Agostino:
Adresse: Piazzale Pasquino da Montepulciano, 53045 Montepulciano

Anschrift und Verkehrsanbindung Piazza Grande:
Adresse: Piazza Grande, 53045 Montepulciano

  • Florenz – eine Stadt von unvergleichlichem Flair und noch heute einer der s...
  • Schiefer Turm - Die Hauptattraktion des Piazza dei Miracoli und Visitenkarte v...
  • Siena begrüßt seine Gäste mit einem ganz eigenen Flair. Auf drei Hügel lieg...
  • Massa Marittima ist eine Bergbaustadt der südlichen Colline Metallifere und...

Montepulciano Stadtplan

Montepulciano Stadtplan

Augenblicklich beliebte Toskana-Hotels

Hotel Bologna Fotografie
Via Giuseppe Mazzini 57, 56125 Pisa
EZ ab 59 €, DZ ab 139 €
Hotel Rapallo Foto
Via Santa Caterina d'Alessandria 7, 50129 Florenz
EZ ab 34 €, DZ ab 117 €
Palazzo Tolomei - Residenza D'Epoca Bildaufnahme
Via Dei Ginori 19, 50100 Florenz
EZ ab 108 €, DZ ab 197 €
Hotel Paris Bild
Via Dei Banchi 2, 50123 Florenz
EZ ab 35 €, DZ ab 67 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Toskana

Hotels suchen

Buchen Sie Ihr gutes Toskana-Hotel jetzt auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenlos zur Buchung gibt es bei Citysam einen Download-Reiseführer!

Luftbilder Toskana

Besuchen Sie Toskana oder die Region über die großen Landkarten der Toskana. Direkt per Stadtplan sehen Attraktionen und Unterkünfte.

Sehenswürdigkeiten

Beschreibungen von Pisa, Ponte Vecchio, Piazza dei Cavalieri, Piazza del Campo und jede Menge weitere Sehenswürdigkeiten findet man innerhalb unseres Reiseführers dieser Stadt.

Hotels bei Citysam

Passende Unterkünfte der Toskana jetzt finden sowie buchen

Die folgenden Unterkünfte finden Sie in der Umgebung von Montepulciano und weiteren Sehenswürdigkeiten wie Piazza del Duomo Florenz, Piazza della Signoria, Florenz. Außerdem findet man Hotelplattform insgesamt 7.258 weitere Hotels in der Toskana. Jede Reservierung mit gratis PDF Reiseführer als E-Book.

Palazzo Carletti

Via Dell'Opio Nel Corso 3 38m bis Montepulciano
Palazzo Carletti

Casa Montepulciano

Via di Cagnano 9 53m bis Montepulciano
Casa Montepulciano

La Terrazza Di Montepulciano 2*

Via Piè al Sasso 16 56m bis Montepulciano
La Terrazza Di Montepulciano

Meublè Evoè

Via Dell'opio Nel Corso 71m bis Montepulciano
Meublè Evoè

Piazzetta S. Bartolomeo

Piazzetta S. Bartolomeo 1 88m bis Montepulciano
Piazzetta S. Bartolomeo

Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Montepulciano in der Toskana Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.